I love Tegel beim Soccer Cup Nord 2019 zugunsten des Kinderhospizes Sonnenhof

 

Als Newcomer beim Soccer Cup Nord 2019 hat es das Team um Felix Schönebeck von I love Tegel gestern bis ins Halbfinale geschafft. Abends ging es nach Frohnau zum After-Soccer-Event. Das ganze hatte nicht nur einen hohen Spaßfaktor, sondern vor allem einen guten Zweck: Ziel war es möglichst viele Spenden für das Kinderhospiz Sonnenhof der Björn Schulz Stiftung zu sammeln. Die „Spendenflasche“ wurde im Laufe des Tages gut gefüllt. Das Team wurde gesponsert von der Goldschmiede Wingerath aus Tegel, die auch die Ausstattung der Mannschaft übernahm. Insgesamt nahmen acht Mannschaften am Turnier in der Kicker-World Spandau teil.

Schreibe einen Kommentar